>> Home   >> Veröffentlichungen   >> Medizinethische Materialien


Medizinethische Materialien 


 

Heft 195: Dietrich von Engelhardt: Darstellung und Deutung der Verzweiflung in Medizin, Literatur und Philosophie um 1800. Februar 2014

 
Verzweiflung ist ein wesentliches Thema nicht nur der Philosophie, der Literatur und Künste, sondern auch der Medizin um 1800 - auf der Grundlage einer Tradition seit der Antike und zugleich in einer spezifischen vom Geist der Epoche des Idealismus und der Romantik in Deutschland bestimmten Verbindung von Körper und Seele, Individuum, Gesellschaft und Kultur.

 
PDF-Download

englishdeutsch