>> Home   >> Veröffentlichungen   >> Medizinethische Materialien


Medizinethische Materialien 


 

Heft 188: Sass, Hans-Martin: Essays in Bioethics and Ethics 1927 - 1947 Fritz Jahr. Mai 2011

 
FRITZ JAHR (1895 – 1953) wird mit Recht als ‘Vater der Bioethik’ bezeichnet. Diese Broschüre enthält das nicht sehr umfangreiche Oeuvre von Jahr in englischer Übersetzung durch Irene M. Miller und Hans-Martin Sass, beginnend mit dem Editorial ‘Bio-Ethik’ in der Zeit-schrift ‘Kosmos’ 1927. Es folgen Beiträge zur Tierethik, zur sozialen und sexuellen Ethik, zur Rolle der Massenmedien bei der Entwicklung einer öffentlichen Moralkultur, zum Ethikunter-richt, eine bioethische Interpretation des Fünften Gebots und spirituelle Überlegungen zum Leben nach dem Tode und zum Verhältnis von Glauben und Tun. Jahr entwickelt den ‘Bio-ethischen Imperativ’ in kritischer Auseinandersetzung mit Kants ‘Kategorischem Imperativ’ in Abwägung zwischen egoistischen und altruistischen Prinzipien und Tugenden für Individuen und Gemeinschaften und im Umgang mit Pflanzen, Tieren und natürlichen und gesell-schaftlichen Umwelten: ‘Achte jedes Lebewesen grundsätzlich als einen Selbstzweck, und behandle es nach Möglichkeit als solchen’. Hans-Martin Sass skizziert in einem Anhang kurz die integrative bioethische Position von Jahr. Eine deutschsprachige Ausgabe der in entlege-nen Zeitschriften erschienenen Aufsätze von Jahr ist als Heft 187 der Medizinethischen Materialien 2010 erschienen.

 
PDF-Download

englishdeutsch