>> Home   >> Veröffentlichungen   >> Medizinethische Materialien


Medizinethische Materialien 


 

Heft 122: Schmitz, Dagmar; Bauer, Axel W.: Evolutionäre Ethik und ihre Rolle bei der Begründung einer zukünftigen Medizin- und Bioethik. März 2000

 
In seiner Theorie der sozialen Instinkte begründete bereits Charles Darwin ein evolutionsbiologisch geprägtes Verständnis des menschlichen Moralverhaltens. In dieser Tradition ist auch die heutige Soziobiologie zu sehen, die mit Hilfe einer Synthese aus Verhaltensforschung, Ökologie und Populationsgenetik neue metaethische Ansätze auch für die Medizin- und Bioethik anbieten kann. Im unmittelbaren Vergleich mit der prinzipienbasierten Ethik von Beauchamp und Childress wird eine evolutionsbiologisch fundierte (Meta-)Ethik vorgestellt und auf ihre Implikationen und Chancen hin kritisch untersucht.

 
PDF-Download

englishdeutsch