>> Home   >> Veröffentlichungen   >> Medizinethische Materialien


Medizinethische Materialien 


 

Heft 119: Meyer, Frank P.; Sass, Hans-Martin: Klinische Forschung 2000. September 1998

 
Frank P. Meyer: Der Leiter einer klinischen Prüfung. Deutsches Auslaufmodell oder zukünftiger Standard für Europa?

Die Anforderungen an den verantwortlichen Leiter einer klinischen Prüfung (Prüfleiter), der wissenschaftsneutral denken und handeln muß, sind sehr hoch. Er muß Verständnis für die vorgeschalteten pharmakologisch-toxikologischen und klinisch-pharmakologischen Prüfungen zeigen, um das Rationale der klinischen Prüfung verstehen und nachvollziehen zu können..


H.-M. Sass: European Bioethics Education for for clinical research

Hans-Martin Sass beschreibt die unterschiedlichen nationalen, berufsethischen, kulturellen und rechtlichen Vorentscheidungen, die von Ethikkommission in der Klinischen Forschung selbst bei transnationalen Multicenterstudien eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen. Er fordert, die neueren europaweiten und nationalen Verordnungen zu nutzen für die Etablierung von transnationalen und transkulturellen bioethischen Studien und Seminaren innerhalb von Multicenterstudien.

 
PDF-Download

englishdeutsch