>> Home   >> Veröffentlichungen   >> Medizinethische Materialien


Medizinethische Materialien 


 

Heft 116: Baumann, Eva: Gesellschaftliche Konsensfindung und Humangenetik. Oktober 1997

 
Gesellschaftliche Konsensfindung hatte in der Philosophie viele Gesichter - über die Leugnung eines Dissens bei Aristoteles und Bemühung um Konsens bei Hobbes und Rawls bis hin zum Leben mit dem Dissens bei Engelhardt. Wieviel Konsens ist nötig, wieviel Dissens ist möglich? In der Gentechnik scheint die Antwort in Deutschland schon klar: Der Glaube an die perfekte Gesetzgebung und die universelle Regelbarkeit erzeugt den Wunsch nach totalem Konsens, den es in einer pluralistischen Gesellschaft jedoch nicht geben kann.

 
PDF-Download

englishdeutsch